Arbeitsrecht/Steuerrecht/Sozialversicherungsrecht / AKTUELLES
Folgenden Themen stehen zur Verfügung:
  • 09.10.2011 / Mitarbeit von Familienangehörigen sozialversicherungspflichtige Tätigkeit ?

    In vielen Handwerksbetrieben, mittelständischen Unternehmen und bei Selbständigen wie Architekten, Ärzten etc. sind Familienangehörige als angestellte Arbeitnehmer tätig. Für sie wurden oft jahrelang Beiträge zur Sozialversicherung gezahlt, nicht ahnend, dass sie in Wirklichkeit gar keine abhängig Beschäftigten, sondern - im sozialversicherungsrechtlichen Sinn - Mitunternehmer sind und damit nicht versicherungspflichtig

    [kompletten Text anzeigen]



© 2008 Petra Dalhoff   I   Impressum